Handelsrecht

Nationale und internationale Handelsverträge

Im Handelsverkehr stehen wir Ihnen zunächst beratend in allen Phasen der Vertragsbeziehung zur Seite:

 

Vor Vertragsschluss teilen wir Ihnen unseren rechtlichen Rat mit.

 

Wir unterstützen Sie aber auch in den Vertragsverhandlungen, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen.

 

Während der Durchführung beraten wir Sie hinsichtlich möglicher Ansprüche bzw. der Abwehr von Ansprüchen des Gegners. Hierbei liegt unser Hauptaugenmerk auf Ihrem Interesse. Eine rechtliche Auseinandersetzung führt in vielen Fällen zu einer Beendigung des Geschäftsverhältnisses. Daher ist aus unserer Erfahrung zunächst eine Konsenslösung dem (wohlmöglich langwierigen) Streit fast immer vorzuziehen. Im Falle des Falles schrecken wir aber auch nicht vor der (schieds-)gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Rechte zurück.

Unser Beraterteam verfügt über lebens- und arbeitserfahrung in vielen Ländern, unter anderem in Brasilien, Kanada, Türkei, Frankreich, Bulgarien, Großbritannien. Dieser Erfahrungsschatz an internationalen Gepflogenheiten hat sich in der Vergangenheit schon öfter als Mehrwert für unsere Mandanten gezeigt. Besonders in Handelsbeziehungen zu diesen Ländern ist WYN LEGAL daher für Mandanten ein geeigneter Partner zur Beantwortung von Fragen und der Lösung Ihrer Probleme. Außerdem beraten wir hinsichtlich des Aufbaus von Vertriebskanälen in Deutschland, Brasilien und Indien.

Ihre Ansprechpartner für das Handelsrecht sind Herr Rechtsanwalt Kanopka, Frau Rechtsanwältin Griessl, Herr Rechtsanwalt Ocak, Frau Ügyvéd (ungarische Anwältin) Becker-Kovács und Frau Advogada (Brasilien) Souza Kückelhaus.

WYN LEGAL

Frankfurt   |   Berlin    

mail@wynlegal.com   |   +49 69 24751999 0

© 2020 by WYN LEGAL.

  • Facebook
  • Instagram